Luka’s Weihnachtswünsche

Eingetragen bei: Allgemein, Cao - Nachrichten, Hunde, Luka | 0

Die Cao-Dame Luka hat bei Michaela eine Pflegestelle gefunden. Luka ist seit ihrem ersten Lebenjahr Epileptikerin und die Krankheit und die Medikamente haben ihre Spuren hinterlassen. (Die Geschichte von Luka)

Luka

Diese Zähne müssen dringend saniert werden, die Kastration steht an. Das kostet viel Geld.

Um die Tierfreunde Niederbayern zu entlasten, bitten wir um Mithilfe in Form von Spenden oder Patenschaften.

Nähere Information (Bankverbindung etc.) findet ihr auf der Website der Tierfreunde Niederbayern (www.tierfreunde-niederbayern.de).  Spendenquittungen erhaltet ihr am Jahresende.

 

 

santaaiUnd das wünscht Lukilein sich vom Christkind:

1. Mariendistelpellets für die etwas angegriffene Leber
2. vielleicht einen neuen Kuddenbezug in Größe 4 (anderhalb hat sie ja schon aufgrund ihrer Epilepsie geschrottet) und
3. getrocknete Rinderlunge oder andere leckere Knabbersachen.

Wer macht Lukilein zu Weihnachten eine Freude?